Ironheart #8 [eng]

Ein wenig mehr Hintergrund.

Autor: Eve L. Ewing
Zeichner: Luciano Vecchio, Geoffo
Farben: Matt Milla
Letterer: VC’s Clayton Cowles
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Nach dem letzten Heft wird es diesmal etwas ruhiger. Riri merkt das sie alleine nicht mehr zurecht kommt und da die „10 Ringe“ offensichtlich etwas mit Magie zu tun haben wendet sie sich an Dr. Strange.

Es gibt nur wenig Action, dafür ein wenig mehr Erklärung was es mit den 10 Ringen auf sich haben könnte. Das Zusammentreffen zwischen unserer Heldin und Strange ist besonders interessant weil er Tony recht gut kennt und auch das Problem mit der Arroganz, von dem Riri nicht vollkommen verschont ist.

Bisher hat mir Vecchio immer gut gefallen aber sein Strange sieht mir zu „jung“ aus und mangamäßig aus. Ansonsten wieder gelungen, besonders die kurze Actionsequenz und die Effekte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.