Justice League Odyssey #13 [eng]

Darkseid hat gewonnen.

Autor: Dan Abnett
Zeichner: Will Conrad, Cliff Richards
Farben: Rain Beredo
Letterer: Andworld Design
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 11.09.2019
Bewertung: 4/5

In einem Außenposten der Zamaronen (die weiblichen ehemaligen Bewohner von Malus, also das Gegenstück zu den Wächtern) versucht die Zamarone Arla Hax, New Gods zurück zu holen. Unterstützt wird sie dabei von Dex-Starr und dem mysteriösen Okkult. Doch was aus dem Ghost-Sector zurück kommt ist Blackstar, ein komischer Würfel und die Überreste von Jessica Cruz.

Nachdem im letzten Heft alles verloren schien, baut Abnett hier ein neues, sehr seltsames Team zusammen das wohl dann wieder gegen Darkseid kämpfen soll. Die Zusammenstellung, verwundert, wer Okkult ist bleibt geheim und auch der Würfel ist zunächst einfach nur da. Es bleibt aber spannend am Rande der Realität.

Das Conrad hier von Richards unterstützt wird funktioniert hervorragend. Das sieht sogar nochmal besser und feiner aus als die voran gegangenen Hefte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.