Spiel 2019

Natürlich war ich auch dieses Jahr wieder auf der Spiel in Essen und konnte viele Eindrücke sammeln. Überraschenderweise waren diesmal nicht so viele LARPer und Cosplayer unterwegs wie die letzten Jahre, vielleicht lag das auch daran das die sich alle auf Sonntag konzentriert hatten. Auch der Comicanteil war viel geringer, hier macht sich die größerer Anzahl an Cons bemerkbar. Dieses Jahr wurde ich wieder von meinem guten Freund Ralph begleitet.

Angeschaut haben wir uns zum Einen Freebooters Tale, eher aus Zufall heraus. Ein sehr nettes Miniaturenspiel dessen Trefferermittlung ein wenig was von Poker hat. Aufmerksam wurden wir durch die toll gestallteten Spieltische.

Dann gabs da noch ein sehr nettes Miniaturenspiel mit Marvel Helden am Stand von Asmodee. Das Kartenspiel „Marvel Champions“ war zum Einen ausverkauft zum Anderen wollten das zu viele sehen, aber bei „Marvel: Crisis Protocol“ hatten wir mehr Glück. Die Mechanik erinnert an die Star Wars Spiele von FFG, was nicht verwunderlich ist.

Natürlich haben wir auch eingekauft! Bei mir waren es ein BattleTech Hardware Handbuch sowie ein T-Shirt für meinen Sohn, ein Ulisses Drache für meine Tochter, ein Starter der neuen KeyForge Erweiterung „Kollidierende Welten“, 4 Exit Spiele die wir mit Freunden für uns Entdeckt haben und von der Pathfinder 2. Edition die Core Rules und das Bestiary sowie Würfel.

Zudem habe ich einige nette Anredungen für Weihnachtsgeschenke bekommen (genaueres wird nicht verraten) und sehr viele nette Gespräche geführt, insbesondere am Catalyst Game Labs und Ulisses-Spiele Stand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.