Black Panther And The Agents Of Wakanda #1 [eng]

Der Ersatz für S.H.I.E.L.D.

Autor: Jim Zub
Zeichner: Lan Medina
Farben: Marcio Menyz
Letterer: VC’s Joe Sabino
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 18.09.2019
Bewertung: 3,5/5

Die Avengers haben sich neu gegründet doch S.H.I.E.L.D. gibt es nicht mehr und trotzdem benötigen sie Helden Unterstützung. Also hat T’Challa die Ressourcen zur Verfügung gestellt und einige obskure Helden zu den „Agents of Wakanda“ erklärt.

Okoye, die Anführerin der Dora Milaje fungiert als „Director“ und Wasp, Manwolf, Ka-Zar, Gorilla-Man, Broo und Fat Cobra sollen Missionen für sie erfüllen. Die erste führt sie in das gar nicht mehr so beschauliche Städtchen Pawhuska wo eine seltsame Energie die Bewohner bedroht.

Mit Helden wie Fat Cobra und Broo kann das ganze nur spaßig werden, mit Zub als Autor sowieso. Da das Heft schon etwas älter ist wusste ich um die Bedrohung und trotzdem ist das alles spannend geschrieben.

Zeichnerisch ebenfalls gelungen. Medina liefert soliden aber vor allem detaillierten Superhelden Mainstream ab, der sowohl Helden als auch Monster gut trifft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.