X-Men #4 [eng]

Die internationale Politik.

Autor: Jonathan Hickman
Zeichner: Leinil Francis Yu
Tusche: Gerry Alanguilan, Leinil Francis Yu
Farben: Sunny Gho
Letterer: VC’s Clayton Cowles
Design: Tom Muller
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 01.01.2020
Bewertung: 5/5

Xavier, Magneto und Apocalypse nehmen am Weltwirtschaftsgipfel in Davos teil. Noch dabei sind Vertreter aus Wakanda, China und den USA, sowie diverse Geschäftsleute. Die Regierung von Krakoa stellt hier nochmal klar wie sie ihre neue Nation sehen.

Die Interaktion und die Frage was von Xaviers Traum der friedlichen Koexistenz noch geblieben ist macht ein großen Teil dieses Heftes aus, es gibt einige cool Dialoge, sogar einen Kampf und das Menü des Essens. Viele witzige Ideen von Hickman die er hier einbringt.

Wie immer toll in Szene gesetzt von Yu an den ich mich langsam gewöhne. Ich denke es ist ganz gut das er mit seinem leicht grimmigeren Stil übernommen hat, weil die X-Men hier sind tatsächlich eher entschlossen denn freundlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.