Dr. Strange #3 [eng]

Magische Tattoo Entfernung.

Autor: Mark Waid
Zeichner: Kev Walker
Farben: Java Tartaglia
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 12.02.2020
Bewertung: 4/5

Ein Patient wird ins Krankenhaus eingeliefert der rapide zu altern scheint. Da das eine andere Art von ungewöhnlich ist wird Stephen hinzu gezogen und hat als Grund dann auch schnell ein Tattoo ausfindig gemacht dem eine gewisse Macht inne wohnt.

Eine abgeschlossene Geschichte mit Andeutung auf was größeres ist heute selten und genau deshalb funktioniert sie hier so gut. Keine ausufernden Verweise voran gegangenen Hefte oder andere Serien sondern einfach eine spannende, witzige und durchgeknallte Story mit nur einem Hauch von weitreichenderen Auswirkungen.

Walker zeichnet die surreale Welt der Tattoos genauso genial wie die doch recht normale des Krankenhauses. Erfrischend ist, dass sein Dr. Strange nicht wirklich von Cumberbatch inspiriert ist sondern eher der klassischen Darstellung folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.