Guardians of the Galaxy #3 [eng]

Heimkehr.

Autor: Al Ewing
Zeichner: Nina Vakueva, Chris Sprouse, Belén Ortega, Juann Cabal
Tusche: Nina Vakueva, Karl Story, Belén Ortega, Juann Cabal
Farben: Federico Blee
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 18.03.2020
Bewertung: 4/5

Der Teil der Guardians der gegen die Olympier gekämpft hat kehrt zurück doch eben ohne Peter Quill. Besonders Gamora ist davon hart getroffen.

Der Start aus der Sicht von Groot ist sehr gut getroffen. Was witzig wirken könnte ist emotional und funktioniert mehr über Mimik und Gestik als über Text. Was dann folgt ist Verarbeitung der Tragödie und ein Hinweis darauf das alles noch schlimmer kommen kann.

Die Zeichnungen für sich sind gelungen und die Tatsache das es viele unterschiedliche Zeichner sind wird dadurch kompensiert das es unterschiedliche Teile sind die für sich stehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.