Was motiviert den Robin King?

Autor: Peter J. Tomasi, Tony Patrick
Zeichner: Riley Rossmo, Daniel Sampere
Farben: Ivan Plascenia, Adriano Lucas
Letterer: Rob Leigh, Andworld Design
Kaufen: ComiXology
Erscheinungsdatum: 20.10.2020
Bewertung: 2/5

Langsam wird das mit den Heften rund um Death Metal unübersichtlich. Ein weitere Einschub der die Hauptgeschichte ein wenig weiter führt, sich aber diesmal auf den Robin King konzentriert der schon in „Legends of Dark Knights“ eine grausige Origin bekommen hat.

Der Charakter ist nicht wirklich interessant und was hier erzählt wird und wie die Verbindung zum „Batman der Lacht“ aussieht auch nur so halb spannend. Die Zeichnungen passend zwar sehr gut zum Wahnsinn der gezeigt wird und dennoch kann ich mich nicht mit Rossmos Stiel anfreunden.

Weiter hinten geht es dann noch um „Signal“ und hier muss man wohl die „Batman and the Outsiders“ Story gelesen haben um ansatzweise zu verstehen was dort passiert. Dafür sehen die Zeichnungen erheblich besser aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.