Valerian #1 [eng]

Valerian startet auf sein erstes Album-langes Abenteuer.

Autor: Pierre Christin
Zeichner: Jean-Claude Mézières
Farben: Évelyne Tranlé
Letterer: Design Amorandi
Übersetzung: Jerome Saincatin
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Das Valerian ein absoluter Klassiker der Sci-Fi Literatur ist zeigt nicht zuletzen den Einfluss den diese Comicreihe auf Luc Besson hatte. Ich hatte dazu bereits etwas geschrieben. Das erste Album von Valerian ist aus dem Jahr 1970 und hier zeigt sich das man damals gerne den Fehler machte die nahe Zukunft zu benutzen. Der Verbrecher Xombul flieht aus dem 28 Jahrhundert mit einer Raum-Zeit Maschine ist das New York von 1986 das durch einen globalen Unfall überflutet wurde. Valerian muss ihn verfolgen und aufhalten und Laureline (die in Deutsch aus unerfindlichen Gründen Veronique heißt) kommt später als Unterstützung nach.

Es gibt eine Jagd durch das überflutete New York und über den amerikanischen Kontinent, immer auf der Suche nach Xombul und den Versuch die Änderungen in der Vergangenheit nicht so extrem werden zu lassen.

Ein typisches Sci-Fi Zeitreiseabenteuer das sich nicht wirklich um Zeitparadoxen schert und das Abenteuer in den Mittelpunkt stellt und davon nicht zu wenig. Die Entwicklung sind nicht immer vorhersehbar, die Charaktere interessant und eben nicht nicht zweidimensional und vor allem die Interaktion zwischen Valerian und Laurelin sind köstlich, besonders da sie sehr viel emanzipierter ist als es in einer Geschichte in 1970 zu vermuten wäre.

Die Zeichnungen erinnern mich hier noch extrem an franko-belgische Funnys, das Thema ist aber dennoch sehr ernst, wenn auch hier und da einige Gags vorhanden sind. Die Parallelen zu Star Wars (Georg Lucas hat fröhlich aus dieser Comicserie geklaut) sind hier nicht so extrem vorhanden, was erfrischend ist.

Das Problem ist, das die digitalen englischen Ausgaben nicht komplett sind, die Gesamtausgabe von Carlsen durchaus.

1 thought on “Valerian #1 [eng]”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.