Die Bombe

Das mal wieder Vanya die Bombe ist stellt die Geschwister vor eine große Herausforderung: Sie müssen mal wieder zu ihr durchdringen. Dummerweise sitzt sie im Gebäude des FBIs fest und das am Tag wo JFK durch Dallas fährt.

Zu all dem kommt noch die Tatsache das Fünf und Luther noch mit dem anderen Fünf beschäftigt sind und von dem größeren Problem nur wenig wissen, also liegt es an Allison, Diego (der der Kommission entkommen ist) und Klaus Vanya zu helfen.

Der Kampf gegen Vanyas Kräfte nimmt viel von der Folge ein und lässt vier Geschwister einige sehr emotionale Momente erleben. Leider zieht sich das ganze ein wenig und dennoch ist das tatsächliche Ergebnis das Warten wert.

Die Geschichte um die Ermordung nimmt einige interessante Wendungen bis dann am Ende das offenbar wird was man schon länger vermutet, die tatsächliche Auswirkung aber noch nicht klar ist.

Bis auf die Längen bei dem „Kampf“ gegen Vanya eine spannende und erhellende Folge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.