The Mandalorian – Staffel 2 Episode 8

Der Endkampf

Der Mandalorianer weis nun wo Moff Gideon ist und will Grogu befreien. Dazu braucht er mehr Hilfe und so werde nochmal ein paar Verbündete die er in der Staffel getroffen hat zusammen getrommelt.

Es gibt einen heftigen Kampf inklusive einem epischen Duell zwischen Mando mit seinem Beskar Speer und Gideo und seinem Dunkelschwert. Lange Zeit passiert das was man erwartet hat und dann kommt doch noch eine dicke Überraschung.

Spoiler
Ich habe zwar versucht den gröbsten Spoilern aus dem Weg zu gehen, aber das Boba Fett mitspielen würde habe selbst ich recht früh mitbekommen. Daher war die Überraschung das hier Luke auftaucht um Grogu zu holen doch gelungen. Selbst im Rückblick konnte man darauf keine Hinweise finden.

Was etwas seltsam wirkte war das Aussahen. Klar hat man hier mit CGI gearbeitet und das fällt auch auf, aber grundsätzlich ist Luke in meinen Augen hier zu jung. Er sieht praktisch genau so aus wie in „Rückkehr der Jedi Ritter“ müsste aber doch 5 Jahre älter sein.

Das Ende ist sehr emotional und nostalgisch, lässt aber auch wieder viel für die nächste Staffel offen.

Ohne Frage eine der besten Serien zur Zeit und mit dem was alles noch angekündigt wurde kann man sich auf viel mehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.